Samstag, 12. Mai 2012

Displayvergleich HTC OneX vs. Samsung Galaxy S2

AMOLED vs. Super LCD 2


Hier mal ein Vergleich des Samsung Galaxy S2 gegen das HTC OneX. Wenn man sich die Displays mal genau betrachtet, fallen einem beim Galaxy gleich die kräftigeren Farben auf. Dafür punktet das One X aber mit der höheren Auflösung, ich finde das Galaxy S2 wirkt dagegen fast schon "alt" und eher pixelig, auch wenn dessen Display schon ziemlich gut ist. 
Der Blickwinkel hingegen ist beim Galaxy S2 besser, beim OneX wird das Bild dunkler wenn man es von der Seite betrachtet. Für mich persönlich ist der Blickwinkel aber sehr gut, denn man schaut ja meisstens sowieso direkt von vorne und auch wenn man leicht von der Seite schaut ändert sich da noch nichts. Von daher ist das eher zu vernachlässigen.
Seht selbst :)






















Kommentare:

  1. Die Farben an sich finde ich beim S2 besser.
    Das mit dem Blickwinkel finde ich gar nicht so schlimm, denn manchmal möchte man ja doch nicht, dass jemand seitlich vollen Blick auf den Screen hat ;)

    Ich finde das S2 hat noch ne handliche Form. Aber anscheinend geht der Trend nach größeren Smartphones. Jedoch größer wie das OneX und das neue S3 dürfen die Handys nicht werden. Passt dann ja bald in keine Hosentasche mehr ;)

    LG
    und schönes Rest-WE
    Marlene (marlilli)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar :)
      Ich finde aber die Form des OneX mittlerweile nicht mehr unhandlich, man gewöhnt sich da wirklich sehr schnell dran. Mir war das S2 Anfangs auch zu groß und ich dachte immer " Wie kann man so einen Klopper mit sich herumtragen" :)
      Aber mittlerweile will ich gar kein kleineres mehr ^^ Viel größer darf es allerdings auch nicht sein.

      Löschen
    2. LG zurück und schönen Sonntag noch (zu früh auf Antworten gedrückt *g*)

      Löschen